OG-Bericht 06/2008

Eingetragen bei: Ortsgruppen Berichte | 0

Nachdem wir letztes Jahr durch unseren Platzwechsel nicht dazu kamen, konnten wir im April endlich wieder eine Prüfung durchführen. Und wie es sich nach Britzer Tradition gehört, hatten wir pünktlich zum 27.04. herrlichen Sonnenschein. Viele Sportsfreunde haben die Prüfung zum Anlass genommen, um unser neues Übungsgelände zu besichtigen. Neben leckerem Grillfleisch gab es vor allem viele frohe Gesichter bei den Teilnehmern. Alle haben ihr Prüfungsziel erreichen können. Sabine Gummelt konnte mit ihrer Nakima vom Annenhof den Tagessieg erringen und auch Michael hat mit seiner Sina vom Annenhof die erste FH-Prüfung erfolgreich bestritten. Neue Sportsfreunde aus der Hundeschule haben ihre erste damit den Grundstein für die weiterführende Ausbildung gelegt.

Dennoch flössen bei der Siegerehrung viele Tränen. Unser erster Vorsitzender Ulrich Luda ist von seinem Amt zurückgetreten, da er ab sofort seinen Dienst in der Hauptgeschäftsstelle des SV’s verrichten wird. Dort wurde er nämlich als hauptberuflicher Anwalt unseres Vereins fest angestellt. Zum Abschied überreichten wir ihm und seiner Frau Marion zwei handbemalte T-Shirts mit unseren Gesichtern drauf. Wir 0T wünschen Euch Beiden auf diesem Wege nochmals alles Gute und viel Erfolg in Augsburg! Der Vorstand ernannte Uli zum Ehrenmitglied.

Nun haben wir an unserer Spitze ein neues Oberhaupt sitzen. Mit großer Mehrheit wurde Michael Schubert in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung zum ersten Vorsitzenden gewählt. Wir freuen uns, Dich nun in unserer Mitte als Vorstandsmitglied zu haben und sehen auf eine Zukunft guter Zusammenarbeit.

Am 01. Mai haben wir wieder unsere Hunde eingepackt und sind zu Renate und Horst nach Rehagen gefahren, um dort gemeinsam durch die Landschaft zu wandern. Erstmals waren die jungen Hunde aus Michaels Dezember Wurf dabei, aus denen der größte Teil in unserer OG verblieben ist. Nachdem der Tag sehr verregnet anfing, klarte der
Himmel im Laufe des Vormittags auf, so dass wir pünktlich zum Grillen auf trockenen Stühlen sitzen und es uns gut gehen lassen konnten.

Unsere Ortsgruppe ist wieder um ein Mitglied reicher geworden. Werner Albrecht hat um die Aufnahme in unseren Reihen gebeten und wir haben ihn sehr gerne aufgenommen. Mit Werner haben wir wieder einen langjährigen und erfolgreichen Sportsfreund gewinnen können, der mit viel Fachwissen und Erfahrungen aufwarten kann. Wir freuen uns auf die gemeinsame Ausbildung.

Leider ist in den letzten Wochen nicht alles so glücklich verlaufen. Susanne hat ihre sehr junge Hündin Uma von Mark Ottenhain durch eine vermutliche Vergiftung verloren. In der Zeit der Trauer empfinden die Mitglieder Deiner Ortsgruppe mit Dir!

Im April und Mai hatten Geburtstag: Martina Kußerow, Robert Schubert, Domenick Heise, Bernd Meinhardt, Nils Lehmann, Horst Lagies, Christina Heise, Jürgen Bertz, Klaus Lehmann, Werner Albrecht, Vivien Carbonell, Andrea Wolkenstein und Charlotte Herrmann. Wir wünschen Euch alles Gute zum Geburtstag.

Die nächste Mitgliederversammlung findet am 12. September 2008 statt. Beginn ist 20:00 Uhr.