OG-Bericht 02/2006

Eingetragen bei: Ortsgruppen Berichte | 0

Am 17.12.05 hatten wir unsere Weihnachtsfeier mit Weihnachtsgebäck und Kerzen auf den Tischen, und bei Kowalski wurde wieder herrlich gelacht. Julia Schubert, unser jüngstes Mitglied, trug uns Gedichte vor und sang hervorragend Weihnachtslieder. Die “Lehmann’sche Feuerzangenbowle” ließen wir uns wieder alle am 2. Weihnachtsfeiertrag schmecken, vielen Dank an Klaus und Regina.

Der Jahreswechsel wurde auch wieder in großer Runde mit vielen Jugendlichen gefeiert bei leckerem Buffet und Muskelkater in den Tanzbeinen.

Dankeschön an Ottomar Weniger, der wieder als Kassenprüfer die Kasse für das Jahr 2005 mit Marianne Boelke prüfte und keine Beanstandungen feststellte.

Auf der Jahreshauptversammlung am 13.01.06 wurden als Delegierte gewählt

Ulrich Luda
Klaus Lehmann
Ute Hagedorn und
Andrea Wolkenstein

Kassenprüfer für das Jahr 2006 sind Ottomar Weniger und Marianne Boelke.

Zum 01.01.06 wurde Petra Kasprzak mit ihrer Hündin Meg vom Grenzblick als neues Mitglied bei uns aufgenommen.

Am 18.02.06 findet unser Eisbeinessen (wieder im Allianz-Stadion) statt, wo natürlich die Mitglieder der OG-Marienfelde und Eichwalde herzlich eingeladen sind, daran teilzunehmen. Einlass ist ab 19:00 Uhr.

Nach so vielen Feierlichkeiten und langer Winterpause rückt jetzt natürlich wieder der Hundesport ins Rampenlicht. Am 08./09.04. ist unsere diesjährige Frühjahrsprüfung, die von Herrn Klaus Lehmann (Schenkenberg) gerichtet wird. Um es mit den Worten unseres Ausbildungswartes zu sagen, bedeutet das: “üben, üben, üben!”

Als bestes Team 2005 aus unserer OG beglückwünschen wir recht herzlich Klaus Lehmann mit seinem Jimmy vom Grenzblick. Die nächste Versammlung findet am 10.03.06 um 20:00 Uhr im Vereinsheim statt.