OG-Bericht 12/2006

Eingetragen bei: Ortsgruppen Berichte | 0

Einen Arbeitsdienst hatten wir am 30.09.06. Es sind wirklich sehr viele Mitglieder von morgens bis nachmittags gekommen, um überall anzupacken, wo Arbeit und Hilfe nötig war. Damit wir uns in der wohlverdienten Pause stärken konnten, haben Marianne und Kerstin uns wieder lecker bekocht und verwöhnt.

Die Ausdauerprüfung am 01.10.06 fand bei schlechtem Wetter statt, was wir ja gar nicht gewohnt sind. Doch bei so einer schönen Strecke hebt sich das wieder auf und das Fahrrad und der Hund laufen von ganz alleine. Ein Dankeschön geht an Bert Adelsberger, der die Prüfungsleitung übernommen hat und diese Prüfung ganz schnell auf die Beine gestellt hat.

Am 14.10.06 konnten wir unter der Leitung unserer 2. Vorsitzenden, Ute Hagedorn die Prüfungssaison 2006 mit der Herbstprüfung abschließen. Wir danken dem Richter, Herrn Uwe Stolpe, für seine souveränen Beurteilungen und würden uns freuen, ihn wieder in unserer Ortsgruppe begrüßen zu dürfen. Aller Anfang ist schwer, doch unsere Neulinge Micha, Knut, Saskia und Axel haben sich auf dem Platz wacker geschlagen. Wenn ihr so weiter macht, dann haben wir nächstes Jahr ein paar hervorragende Schutzhunde dazu gewonnen. Das Wetter war wieder aus unserer Seite. Auch wenn es trocken und recht warm gewesen ist, die Sonne wollte sich nicht zeigen. Das hat dem jedoch kein Bein abgebrochen, und so konnte fast jeder sein Prüfungsziel erreichen. Für den Rest heißt es einfach – die nächste Prüfung kommt bestimmt -. Als Jahressieger gratulieren wir Klaus Lehmann und Jimmy vom Grenzblick mit 547 Punkten. Auch wenn wir uns nun langsam wieder dem Winter nähern und wir gezwungenermaßen eine Fährtenpause einlegen müssen, werden wir dennoch hoch motiviert ins nächste Jahr schreiten und weitere erfolgreiche Prüfungen ablegen.

Im November hatten wir ein ganz besonderen Jubilar unserer OG zu ehren. Hans-Joachim Herrmann – Ehrenvorsitzender der OG – feierte seinen 80. Geburtstag. Lieber Hanjo, bleib so gesund und vital wie du es bist, damit du uns noch recht lange im Vereinsleben mit Rat und Tat erhalten bleibst.

Wir freuen uns, dass sich Ingrid Weber wieder ganz schnell einen Welpen angeschafft hat. Wir wünschen Dir mit Candy vom Quellenberg viel Freude, Spaß und Erfolg in der Ausbildung.

Dass die Weihnachtszeit schon wieder auf uns zurollt, freut uns sehr. Denn am 06.12.06 verwandelt Sabine mit den Jugendlichen das Vereinsheim in eine Weihnachtsbäckerei. Am 09.12.06 findet die Weihnachtsfeier statt. Zu guter Letzt wünschen wir zum Schluss allen zwei- und vierbeinigen Sportsfreunden ein frohes und gesundes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2007.

Die Jahreshauptversammlung findet am 12.01.07 um 19.00 Uhr im Vereinsheim statt.

Herzlichen Glückwunsch!
Am 11.11.06 feierte unser Ehrenvorsitzender
Hans-Joachim Herrmann
seinen 80. Geburtstag

Dazu beglückwünschen Dich, lieber Hanjo, ganz herzlich die Mitglieder und der Vorstand der OG-Berlin-Britz. Wir möchten Dir bei dieser Gelegenheit unseren großen Dank für Deine stets vorbildliche und aufopfernde Arbeit in unserer OG aussprechen. Über nunmehr 35 Jahre hast Du die Geschicke in Britz entscheidend mitgeprägt und geleitet. Als langjähriges Vorstandsmitglied war es Dir Dank Deiner sicheren, ruhigen und ausgleichenden Art stets gegeben, unsere Gemeinschaft durch viele Höhen und Tiefen zu führen. Wie selbstverständlich hast Du fast immer Deine persönlichen Belange hinter das Wohl des SV gestellt. Über viele viele Jahre hast Du durch Deine Arbeit im Vorstand der Landesgruppe Berlin, zunächst als Schriftwart und später als 2. Vorsitzender, größte Achtung und Anerkennung erworben. Lieber Hanjo, wir gratulieren Dir ganz herzlich und wünschen Dir gemeinsam mit Deiner Frau, Deinen Kindern und Enkelkindern noch viele gemeinsame und glückliche Jahre.